Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist dem Verein Comité d‘Action Deux Roues (CADR67) und den Initiatoren der Challenge „Au Boulot à Vélo“ ein besonderes Anliegen.

Aus diesem Grund haben wir diese Datenschutzerklärung ausgearbeitet, die sich damit befasst, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verwenden, offenlegen, übermitteln und speichern.

Bitte beachten Sie, dass Sie durch den Besuch dieser Website den von uns dargelegten Praktiken und den unten angeführten Bedingungen zustimmen:

 

Personenbezogene Daten werden von dem Verein CADR67 und von der Eurometropole Straßburg in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet.

Diese Datenschutzerklärung verfolgt den Zweck, den Nutzern dieser Website zu erläutern, wie ihre personenbezogenen Daten von dem Verein CADR67 und der Eurometropole Straßburg verwendet und geschützt werden.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für personenbezogene Daten, welche von den Nutzern dieser Website übermittelt wurden.

Der Verein CADR67 und die Eurometropole Straßburg behalten sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung abzuändern.

CADR67 und die Eurometropole Straßburg verpflichten sich für den Fall, dass wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden, mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten der besagten Änderungen eine entsprechende Information auf der Startseite dieser Website zu veröffentlichen.

Setzt der Nutzer seine Nutzung dieser Website nach Inkrafttreten dieser Änderungen fort, so gilt dies als Zustimmung zu den Änderungen dieser Datenschutzerklärung.

Der Verein CADR67 und die Eurometropole Straßburg empfehlen den Nutzern dieser Website, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um ein möglichst umfassendes Verständnis der im Umgang mit personenbezogenen Daten angewandten Praktiken zu erhalten.

Die Website kann aufgerufen werden, ohne dass der Nutzer seine Identität oder irgendwelche sonstigen personenbezogenen Daten preisgeben muss.

In jedem Fall ist der Nutzer zu keinem Zeitpunkt gezwungen, beim Surfen auf dieser Website personenbezogenen Daten zu übermitteln.

1/ Identität des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Identität des für die Verarbeitung Verantwortlichen:

Verein Comité d’Actions Deux Roues du Bas-Rhin (CADR67)
Herr Fabien Masson
Geschäftsleiter
12 rue des Bouchers, F-67000 Strasbourg
+33 (0)3 88 75 17 50
contact@cadr67.fr

2/ Erhobene personenbezogene Daten und Zweck der Erhebung:

Diese Website wurde im Rahmen der Challenge „Au Boulot à Vélo“ eingerichtet.

Das Prinzip der Challenge ist einfach: Es handelt sich um einen Teamwettbewerb, bei dem jede teilnehmende Organisation – Unternehmen, Verein, Behörde, Kommune – mehrere Monate lang möglichst viele Fahrrad-Kilometer und Markierungscodes sammeln muss; gezählt werden die Fahrten, die ihre Beschäftigten in der Zeit vom 15. Juni bis zum 29. November 2020 auf dem Weg von und zur Arbeit oder auf geschäftlichen Fahrten zurücklegen.

Um teilzunehmen, muss eine Kontaktperson pro Organisation einen Account auf dieser Website einrichten. Sobald die Organisation angemeldet ist, kann die Kontaktperson ihre Kolleg*innen einladen, damit sie sich ihrerseits anmelden.

Im Rahmen der Anmeldung zur Challenge werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben.

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn sie für die oben beschriebene Challenge unbedingt erforderlich sind.

Für die Anmeldung zur Challenge „Au Boulot à Vélo“ werden Sie uns folgende personenbezogenen Daten übermitteln:

  • Ihre Identität: Name, Vorname, Adresse, E-Mail, Geburtsdatum, Telefonnummer usw.
  • Informationen zu Ihrer beruflichen Aktivität: Unternehmen, in dem Sie arbeiten, Stelle usw.
  • Ihr Wohnort sowie die verschiedenen Stationen (Kita, Besprechungen, Einkauf), die Sie mit dem Fahrrad anfahren (falls Ihnen für diese Strecken Kilometer angerechnet werden).
  • Des Weiteren können wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Website ausfüllen.

Hierzu werden Sie aufgefordert, Ihren Namen, Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.

Indem er diese Informationen bereitstellt, erklärt sich der Nutzer ausdrücklich damit einverstanden, dass sie durch den Verein CADR67 und die Eurometropole Straßburg zu den oben genannten Zwecken verarbeitet werden.

Nach Maßgabe der Datenschutz-Grundverordnung und des französischen Datenschutzgesetzes (Loi Informatique et Liberté) vom 7. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung wird der Nutzer auf Folgendes hingewiesen:

3/ Art und Weise der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten:

Wir können Ihre personenbezogenen Daten erheben, wenn Sie:

  • das Kontaktformular auf unserer Website ausfüllen
  • sich zur Challenge „Au Boulot à Vélo“ anmelden

4/ Verwendung von Cookies:

Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass Cookies in seinem Browser installiert werden können, insbesondere Cookies, die es ermöglichen, Statistiken über die Nutzung dieser Website zu erstellen.

Diese Art statistische Auswertung erfolgt in anonymer Weise und dient namentlich dazu, zu bestimmen, wie viele Personen die Website aufrufen oder ein erneutes Mal aufrufen.

Zweck dieser Cookies ist die Verbesserung der Qualität der Website.

In jedem Fall steht es dem Nutzer frei, diese Cookies jederzeit aus seinem Browser zu löschen.

Sofern sein Browser dies zulässt, hat der Nutzer stets die Möglichkeit, die Cookies abzulehnen; in diesem Fall kann der Nutzer jedoch bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen.

5/ Verwendung der personenbezogenen Daten:

Eine Verarbeitung der persönlichen Informationen des Nutzers durch den Verein CADR67 und die Eurometropole Straßburg kann in folgenden Fällen erfolgen:

  • wenn er sich zur Challenge „Au Boulot à Vélo“ anmeldet
  • wenn er das Kontaktformular auf der Website ausfüllt

Rechtsgrundlage ist die Einwilligung (Artikel 6.1.a).

 

6/ Empfänger der personenbezogenen Daten:

Empfänger der personenbezogenen Daten können folgende Personen sein:

Fabien Masson, Geschäftsleiter des Vereins CADR67

Ivana Kovacic, Referentin Mobilitätsmanagement

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke als jene, über die Sie in Kenntnis gesetzt wurden.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht zu kommerziellen Zwecken Dritten anbieten, an Dritte weitergeben oder veröffentlichen, ohne Sie zuvor um Ihre Zustimmung gebeten zu haben.

7/ Speicherdauer Ihrer personenbezogenen Daten:

Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden von dem Verein CADR67 und der Eurometropole Straßburg für den Zeitraum der Challenge „Au Boulot à Vélo“ gespeichert.

Dieser Zeitraum entspricht der Dauer der eigentlichen Challenge, beinhaltet jedoch auch die Dauer, die notwendig ist, um die verschiedenen Gewinner der Challenge zu ermitteln.

Was die über das Kontaktformular erhobenen Daten anbelangt, darf diese Dauer nicht mehr als ein Jahr betragen.

Die bei der Anmeldung zur Challenge „Au Boulot à Vélo“ erhobenen Daten werden für den Zeitraum gespeichert, welcher den unter dem Punkt „Verarbeitungszweck“ angegebenen Zwecken der Erhebung entspricht.

Was die im Rahmen der Challenge „Au Boulot à Vélo“ erhobenen Daten anbelangt, darf diese Dauer nicht mehr als ein Jahr betragen.

8/ Datenübermittlung außerhalb der EU:

Die von dem Verein CADR67 und der Eurometropole Straßburg erhobenen Daten werden in keinem Fall außerhalb der EU übermittelt.

9/ Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

Für jede der oben angeführten Verarbeitungen verfügen die Nutzer jeweils über ein Recht auf Abfrage, Auskunft, Änderung, Widerspruch und Berichtigung ihrer personenbezogenen Daten.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Berichtigung, Ergänzung, Klarstellung, Aktualisierung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.

Die vom Nutzer erteilte Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten kann jederzeit widerrufen werden.

Jeder Nutzer hat das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Jede diesbezügliche Anfrage des Nutzers ist schriftlich und mit einer Kopie eines Identitätsausweises an den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu richten.

10/ Gewährleistung der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten:
Wir treffen alle zweckdienlichen Vorkehrungen, um die Integrität und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten zu wahren und jegliche Weitergabe an unbefugte Dritte zu verhindern.

Gemäß unseren Verpflichtungen wählen wir unsere Auftragsverarbeiter und die Dienste, mit denen wir zusammenarbeiten, sorgfältig aus.

Wir erteilen diesen folgende Auflagen:

  • ein Datenschutzniveau, das unserem Datenschutzniveau gleichwertig ist
  • strikte Beschränkung des Zugangs zu den personenbezogenen Daten bzw. Informationen sowie von deren Verwendung auf
  • die von ihnen erbrachten Leistungen
  • strenge Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften

11/ Analyse der „Start & Stop“-Daten

Die während des Events „Au Boulot à Vélo“ über die „Start & Stop“-Funktion aufgezeichneten Strecken werden von der Eurometropole Straßburg analysiert.

12/ Standortermittlung im Hintergrund

Damit die „Start & Stop“-Funktion auch dann funktioniert, wenn das Mobiltelefon im Standby-Modus ist, muss bei Verwendung dieser Funktion die Standortermittlung im Hintergrund aktiviert sein. Die Standortermittlung im Hintergrund kommt ausschließlich für die „Start & Stop“-Funktion zum Einsatz. Es werden lediglich die Abfahrts- und Ankunftsadresse und die zurückgelegte Gesamtstrecke gespeichert.

Mit der Fortsetzung Ihres Besuchs auf dieser Website stimmen Sie der Datenschutzerklärung der Website Au Boulot à Vélo zu.

Zustimmen Mehr darüber